Longchamp Flagship Store New York
Divider Line

Marktsegment

Shops & Stores

Mit dem faszinierenden Werkstoff Kautschuk und seinen hervorragenden funktionalen Vorteilen legen Sie den Boden für emotionale Markenerlebnisse

Die Inszenierung von Produkten und die Schaffung von Marken- und Erlebniswelten ist einer der Kernfunktionen des Handels. Der Boden ist dabei ein wichtiges architektonisches Gestaltungs-element zur Schaffung eines emotionalen Ambientes. Zudem können mit dem Boden Verkaufsflächen geschickt gegliedert und Themenwelten differenziert dargestellt werden. Durch den Einsatz von individuell und objektspezifisch gestalteten Intarsien lassen sich Orientierungshilfen und Wegeleitsysteme realisieren. Und mit innovativen Schnellverlegesystemen wie nora® nTx kann die Ladengestaltung schnell und kostengünstig an neue Konzepte angepasst werden. 

Aber auch die vielen funktionalen Vorteile des faszinierenden Werkstoffs Kautschuk zahlen sich aus. Sei es die reduzierte Geräuschentwicklung beim Begehen von nora® Kautschukböden oder der ergonomische Komfort, der Rücken und Gelenke von Mitarbeitern und Kunden schont. Kautschukböden sind frei von PVC und enthalten keine Weichmacher oder Halogene, was zu einem gesunden Innenraumklima beiträgt. Und dank der hohen Maßbeständigkeit, Beschichtungsfreiheit und dem exzellenten Reinigungsverhalten lassen sich auch die Lebenszykluskosten für den Investor und Betreiber auf ein Minimum begrenzen.

 Villa Moda

Tanks Villa Moda, Mumbai

Architekt: Chris Lee & Kapil Gupta, London, Mumbai | Produkt: noraplan uni

Der Thanks Store in Mumbai ist ein kompaktes, luxuriöses Modehaus mit einem innovativen Shop-in Shop Konzept: Die Architekten Chris Lee und Kapil Gupta schufen eine Designer- und Markenzone mit eigenen Shopfenstern, in denen die individuelle Formen- und Materialsprache exklusiver Hersteller wie Dolce & Gabanna, Fendi, Stella McCartney, Chloe, Van Cleef & Arpels oder Sergio Rossi voll zur Geltung kommt. Die avantgardistische Ausstattung vermittelt eine außergewöhnliche Ästhetik und Wertigkeit, in deren Komposition sich die dezenten noraplan® uni Bodenbeläge wunderbar harmonisch integrieren.

 La Maison Unique

Longchamp, New York

Architekt: Heatherwick studio, London, UK | Produkt: noraplan uni

„La Maison Unique”, so bezeichnet Longchamp seinen Flagship-Store in SoHo, New York. Einzigartig macht dieses Geschäft eine 55 Tonnen schwere Stahltreppe, auf der noraplan uni appliziert ist. Die Treppe ist der Mittelpunkt des Gebäudes und gleicht riesigen, orange-farbenen Bändern. Was sie zudem auszeichnet ist, dass sie dennoch zu schweben scheint. „So etwas habe ich noch nie gesehen und ich bin mir sicher, auch sonst niemand.” sagte Bob Bond, Projektmanager bei Pyramid Floor Covering, Inc., dem Unternehmen, das den nora Bodenbelag im Store von Longchamp verlegte. Olivier Cassegrain, Geschäftsführer der Longchamp-Boutiquen in den USA erklärte, dass noraplan® uni aufgrund seiner „Farbe und verfügbaren Länge“ gewählt wurde. Auch die lederähnliche Optik und Haptik des Bodenbelages korrespondiere mit den Markentaschen.

 Feel Good

Brax Store, Viernheim

Architekt: Cri Cronauer + Romani, Bensheim | Produkt: norament serra

Feel Good heißt das Motto für alle Brax Produkte. Wohlfühlen können sich die Kunden auch in den gestalteten Brax Stores. Der dezente aber exklusive Bodenbelag im neuen Brax Store harmoniert perfekt mit den hellen, holzverkleideten Präsentationsflächen und bietet so den idealen Untergrund für die hochwertige Warenpräsentation. Statement einer Verkäuferin: „Wir haben sehr viele Laufwege und stehen den ganzen Tag. Vorher hatten wir einen Steinboden im Laden und abends spürte man seine Füße schon sehr. Jetzt mit dem Kautschukboden ist der Unterschied deutlich zu spüren. Das Laufen und Stehen auf dem neuen Boden ist viel angenehmer und belastet Beine und Füße nicht so sehr.“

 Shopping Experience

Conrad Electronic, Stuttgart

Architekt: Schwitzke & Partner, Düsseldorf | Produkt: norament strada (kundenindividuell)

„Uns war es bei der Entwicklung des Ladenkonzepts wichtig, den Erlebnischarakter beim Einkaufen ganz klar in den Vordergrund zu stellen“, sagt der für den Neubau verantwortliche Innenarchitekt Karl Schwitzke. Die Käufer finden in der neuen Filiale einen Mix aus interaktiver Plattform und innovativer Produktpräsentation. Das zeitgemäße Ladendesign wird unterstrichen durch den hochwertigen Bodenbelag norament®926 strada. Für ein gutes Raumklima im Markt sorgt das zertifizierte Verlegesystem nora system blue®. Dabei werden emissionsarme nora® Bodenbeläge mit emissionsarmen Verlegewerkstoffen kombiniert, die nur von TÜV-geprüften Verarbeitern verlegt werden dürfen.

 Wie moderne Kunstobjekte

Marks & Spencer, London

Architekt: Marks & Spencer Group plc, London | Produkt: norament grano (kundenindividuell)

Der schwarze Belag kommt ausschließlich in den Food-Halls zum Einsatz. Hier unterstreicht er mit seiner matt glänzenden Oberfläche die Farben der Lebensmittel und deren Verpackung und lässt gleichzeitig Warenträger, Einkaufswagen und Kassen wie moderne Kunstobjekte erstrahlen. Der helle Belag wird in den Non-Food-Bereichen verlegt und schafft in Kombination mit den Wänden, Warenträgern und Regalen ein Ambiente, in dem M&S unter Einhaltung seiner einzigartigen ökologischen Maßstäbe das hochwertige Sortiment für eine anspruchsvolle Kundschaft präsentieren kann.

Shops and Stores - Design

Mit individuellen Designs auf der sicheren Linie

Die Inszenierung von Produkten und die Realisierung von Marken- und Erlebniswelten ist eine der Kernfunktionen des Handels. Der Boden ist dabei ein wichtiges architektonisches Gestaltungselement zur Schaffung eines emotionalen Ambientes. Mit über 14 Designlinien und mehr als 300 Standardfarben bietet Ihnen nora ein breites Sortiment für Ihre treffsichere Auswahl. Ergänzt um das vielfältige Zubehör wie Wandanschlußprofilen, Sockelleisten, Verlegewerkstoffe und Reinigungszubehör gestalten Sie Ihr konkretes Shop-Projekt individuell. Wenn Sie eine Farbnuance vermissen, sprechen Sie uns an. Auf Kundenwunsch entwickeln und liefern wir Ihnen Ihre spezielle Farbe. 

 
Shops and Stores - Guiding

Ein Boden, der Ihren Kunden den Weg zeigt

Klar gegliederte Bereiche oder Themenwelten und eine gut sichtbare Wegführung tragen enorm zu einem emotionalen Einkaufserlebnis bei. Manchmal werden auch zeitlich begrenzte Aktionsflächen gefordert. Wäre es nicht genial, wenn der Boden diese Funktionen übernimmt? Gerne unterstützen wir Sie mit unserem Intarsienservice und fertigen für Sie individuell und objektspezifisch Orientierungshilfen und Wegeleitsysteme die vollständig und verfugungsfrei in die Bodenfläche integriert werden, an. Vielleicht möchten Sie ja auch Ihre Kunden mit Ihrem Firmenlogo im Boden begrüßen. Alles das ist mit unserer präzisen Ultraschall-Schneidetechnologie möglich. 

 
Shops and Stores

Sparen Sie sich Wartezeiten und Kosten 

Niemand kann sich heutzutage lange Ausfallzeiten beim Renovieren oder Sanieren leisten. Das gilt speziell auch für den Einzelhandel. Für den Boden bleiben da meist nur ein paar Stunden. Deshalb haben wir das innovative Schnellverlegesystem nora nTx entwickelt, bei dem der Kleber bereits werkseitig appliziert ist. Sparen Sie sich lange Wartezeiten und damit verbundene Kosten. Der ntx Boden kann sofort nach der Verlegung genutzt und begangen werden. 

 
Shops and Stores

Raumluftqualität hoch - Lebenszykluskosten runter 

Kautschukböden sind PVC-frei und enthalten weder Weichmacher (Phtalate) noch  Halogene. Ausgezeichnet mit zahlreichen internationalen Umweltlabels - u.a. auch dem Blauen Engel -  tragen sie nachhaltig zu einem gesunden Innenraumklima bei. Und dank der hohen Widerstandsfähigkeit, Beschichtungsfreiheit und dem exzellenten Reinigungsverhalten lassen sich auch die Lebenszykluskosten für den Investor und Betreiber auf ein Minimum begrenzen.