nora Bodenbeläge für Kliniken, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen - Keyvisual

Marktsegment

Bodenbeläge für das Gesundheitswesen

Gesund werden und gesund bleiben. Als Spezialist für das Gesundheitswesen bietet nora dazu die ideale Grundlage. Denn gerade in den facettenreichen Einrichtungen des Gesundheitswesens werden höchste Anforderungen gestellt: Bodenbeläge im Gesundheitswesen müssen hygienischen, medizinischen und sicherheitstechnischen Anforderungen gerecht werden.

Komplettlösung – für eine Architektur aus einem Guss
Komplettlösung für Bodenbeläge im Krankenhaus - für eine Architektur aus einem Guss
 

Komplettlösung – für eine Architektur aus einem Guss

noracare® seneo komplettiert das umfassende noraplan® sentica System für das Gesundheitswesen auf ideale Weise. Mit designgleichen Oberflächen werden funktionsübergreifende Gestaltungskonzepte möglich für das Krankenhaus mit seinen besonderen Herausforderungen.

Erfahren Sie mehr zu diesem innovativen System...

 

nora® Bodenbeläge – für eine genesungsfördernde Architektur im Gesundheitswesen

Beste Grundlage für ein genesungsförderndes Ambiente im Gesundheitswesen sind Gestaltungskonzepte mit gesundheits- und umweltverträglichen Materialien, die attraktives Design mit Sicherheit, Komfort und perfekten hygienischen Eigenschaften vereinen. Dem Bodenbelag kommt dabei eine besondere Bedeutung zu, denn er sollte vielfältige Anforderungen zuverlässig erfüllen – über viele Jahre hinweg. Deshalb bewähren sich nora® Bodenbeläge mit durchdachten Systemlösungen seit Jahrzehnten in Einrichtungen des Gesundheitswesens.

nora Bodenbeläge im Gesundheitswesen – Lösungen selbst für anspruchsvollste Krankenhausbereiche

Ein perfektes System – für alle Einsatzbereiche

Der nora® Systemgedanke ist einzigartig: gleiches Design mit unterschiedlichen Funktionen. Damit lässt sich eine funktionsübergreifende Gestaltung ermöglichen – für Architekturkonzepte aus einem Guss. Ob in stark frequentierten Bereichen wie Haupteingang, Wartezonen, Ambulanzen, Fluren, Fluchtwegen und Treppenhäusern, in denen Brandsicherheit und höchste Strapazierfähigkeit gefragt sind, oder in Patientenzimmern und Personalstützpunkten  bei denen es auf eine heilungsfördernde bzw. gesundheitserhaltende Atmosphäre ankommt – nora® bietet den passenden Bodenbelag.

Auch bei der Ausstattung von OP-Sälen und Intensivstationen ist auf die Erfahrung und das Know-how von nora® Verlass. Als Spezialist für diese sensiblen Einsatzbereiche hält nora® Böden mit verschiedenen Qualitäten, z. B. elektrostatisch ableitfähige Bodenbeläge sowie unterschiedliche Belagsdicken zum Schutz des Unterbodens bei schweren dynamischen Druckbelastungen bereit.

Für Röntgen-, CT- und MRT-Bereiche oder für Bereiche der Physiotherapie  beinhaltet das nora® Sortiment sowohl radioaktiv dekontaminierbare Beläge als auch kraft- und stoßabsorbierende Bodenbeläge – für optimale Bedingungen selbst in Spezialbereichen.

Ein perfektes System – inklusive hygienischer Wandübergänge

Zu einer Architektur aus einem Guss für das Gesundheitswesen gehören neben Bodenbelägen auch passende hygienische Wandübergänge sowie Intarsien für Wege- und Leitsysteme oder Zonierungen. Das alles umfasst das einzigartige nora® Bodenbelagssystem. Dazu gehören perfekt aufeinander abgestimmte Verlegewerkstoffe und qualifizierte Bodenverleger. Dadurch lassen sich sichere und hochwertige Verlegeergebnisse erreichen.

nora® Bodenbeläge stehen für hohe Brandsicherheit

Gerade in Krankenhäusern, psychiatrischen Einrichtungen sowie in Alten- und Pflegeheimen wird bei der Auswahl von Bodenbelägen besonders großen Wert auf die Brandsicherheit gelegt. nora® Bodenbeläge aus Kautschuk sind PVC-frei und frei von chlorhaltigen Polymeren. Ein weiterer Sicherheitsfaktor ist die brandtoxikologische Unbedenklichkeit gemäß DIN 53436.

nora® Bodenbeläge sind ergonomisch und bieten hohe Tritt- und Rutschsicherheit

Für Patienten und Besucher sollten Tritt- und Rutschsicherheit in Einrichtungen des Gesundheitswesens unbedingt gegeben sein – zumal hier Menschen mit unterschiedlichen Gehfertigkeiten unterwegs sind. Das nora® Sortiment umfasst verschiedene Bodenbelagsoberflächen der Bewertungsgruppen für Rutschsicherheit (Verlinkung rutschsicher ) R9 und R10 gemäß DIN 51130. Gerade die Mitarbeiter des Gesundheitswesens, die täglich viele Kilometer zurücklegen oder über mehrere Stunden hinweg im OP stehen, schätzen den ergonomischen Komfort, den ihnen die dauerelastischen nora® Bodenbeläge aus Kautschuk bieten.  nora bietet auch Treppenkanten und Taktilmodule für barrierefreies Bauen

Vorteile von nora Bodenbelägen für Krankenhäuser, Kliniken und Pflegeeinrichtungen

Barrierefreiheit
Aufmerksamkeitsfeld mit schwarzen Noppen vor einer Treppe mit Treppenkanten nach DIN 18040‑1

Lösungen für Barrierefreiheit - Bodenbeläge und Treppen

Barrierefreiheit gewinnt bei Bauvorhaben zunehmend an Bedeutung. Die DIN 18040 ist in Deutschland die Grundnorm für das barrierefreie Bauen und Planen.  Die nora Treppenkante T 5055 wurde gemäß der Norm DIN 18040-1 entwickelt. Außerdem bieten wir ein Spektrum an Taktilmodulen nach DIN 32984.

 

Barrierefreies Bauen in Deutschland

Beschichtungsfreiheit
ruhiges Ambiente: Krankenhausplanung mit Bodenbelag noraplan sentica

Beschichtungsfreie Bodenbeläge machen Ihre Abläufe wirtschaftlicher und effizienter. Sie reduzieren Folgekosten und Ausfallzeiten durch den Entfall von kosten- und zeitintensiven Neubeschichtungen. nora Kautschuk-Bodenbeläge zeichnen sich durch ihre dichte und geschlossene Oberfläche aus und benötigen daher keine zusätzlichen Beschichtungen oder Lackierungen.

 

Spezifische Lösungen:


Beschichtungsfreie Bodenbeläge reduzieren Kosten im Krankenhaus

Infektionskontrolle und Hygiene in allen Risikobereichen des Gesundheitswesens
Mainz Katholisches Klinikum

Die Prävention von Infektionen beschäftigt Hygieniker weltweit. Bei den Bemühungen Infektionsrisiken wirksam einzudämmen rücken auch die Baumaterialien immer stärker in den Fokus. Sichere hygienische Lösungen werden gefordert wie sie das nora Bodenbelagssystem bietet.

 

Krankenhaus-Hygiene: Der Boden in der Infektionskontrolle im Gesundheitswesen

noracare® – exzellente Beständigkeit gegenüber medizinischen Medien, Chemikalien sowie Desinfektionsmitteln
Laborplanung: Bodenbelag in heller, neutraler Farbe verhindert Spiegelungen und Farbverfälschungen

Eine Vielzahl von Chemikalien kommt fast überall zum Einsatz und nicht immer lässt sich verhindern, dass sie auf den Boden gelangen. Ob flüssig oder gasförmig – nora® Bodenbeläge sind weitestgehend medienbeständig gemäß EN 423 / ISO 26987. 

noracare® zeichnet sich dank seiner innovativen Oberflächentechnologie durch eine außergewöhnlich hohe Resistenz gegenüber medizinischen Medien, Chemikalien und Desinfektionsmitteln (Flächen- und Hand- und Hautdesinfektionsmittel) aus.


noracare® – der Bodenbelag mit exzellenter Beständigkeit gegenüber medizinischen Medien, Chemikalien sowie Desinfektionsmitteln

Reinigung
Reinigung von nora Kautschukboden mit Reinigungsmaschine

Eine einfache Reinigungssystematik ist für ein dauerhaft gutes Erscheinungsbild die beste Voraussetzung. Gefordert sind deshalb Oberflächen, die zu einer wirtschaftlichen und effizienten Lösung beitragen. Fußböden stellen die größte zu reinigende Oberfläche in einem Raum dar.

Deswegen sind geschlossene und beschichtungsfreie Oberflächen sowie Reparatur- oder Sanierungsmöglichkeiten wichtige Themen. Nicht zuletzt auch im Rahmen einer ganzheitlichen Lebenszykluskostenbetrachtung.


Bodenbelag: Reinigung einfach und leicht

Wirtschaftlichkeit
Klinikum Neubau Crailsheim

Die wirtschaftliche Betrachtung eines Bodens zeigt, dass die Investitionskosten nur einen geringen Teil der Gesamtkosten ausmachen. Bis zu 90% der Kosten fallen erst im Laufe der Nutzungsdauer an. Dazu gehören regelmäßig wiederkehrende Pflegefilmsanierungen, Grundreinigungen, Neubeschichtungen und die damit verbundenen Kosten durch Ausfallzeiten. nora Kautschuk-Bodenbeläge dagegen erweisen sich dank ihrer geringen Folgekosten über die Nutzungsdauer hinweg als besonders wirtschaftlich.


Mehr zum Thema Wirtschaftlichkeit ›

ESD
ESD

Bodensysteme für den ESD-Schutz 

Was heißt antistatisch, ableitfähig, leitfähig, isolierend?

Brandschutz
Designelement und Blickfang: Feuerwehr-roter noraplan uni als Wandbelag

In Krankenhäusern und Pflegeheimen herrschen besonders strenge Brandschutzbestimmungen. Im Brandfall sind deshalb Baumaterialien wichtig, die keine zusätzliche Brandlast darstellen. nora Böden bieten in dieser Hinsicht große Vorteile, da sie sowohl schwer entflammbar (Bfl-s1 oder Cfl-s1 nach EN 13501-1) als auch brandtoxikologisch unbedenklichgemäß DIN 53436 sind.

 

 

Brandschutz im Gesundheitswesen ›

Ergonomie
Elastischer Boden schont Rücken und Gelenke auch

Ob Krankenschwestern, Lehrkräfte oder Arbeiter: Wer in seinem Arbeitsalltag viele Laufwege zu bewältigen hat, weiß nora Bodenbeläge zu schätzen. Ihre hohe, dauerhafte Elastizität bietet deutlich mehr Steh- und Gehkomfort. Ihre Mitarbeiter profitieren von weniger Rücken- und Gelenkschmerzen. Ermüdungserscheinungen können deutlich verringert werden.


Ergonomische Arbeitsplätze durch die Auswahl des richtigen Bodenbelags

Die Wünsche unserer Kunden und Partner zu erfüllen ist für uns selbstverständlich. Wir möchten Ihnen die Sicherheit geben, mit der Entscheidung für nora Bodenbeläge alles richtig gemacht zu haben, nicht nur heute sondern auch morgen und übermorgen. Das ist unser Anspruch und dafür stehen wir!

Zur Gesamtübersicht der Themen rund um die Bodenbelagsentscheidung mit Aspekten auch für andere Einsatzbereiche – Bildungswesen, Industrie & Life Science, Öffentlicher Bau, Shops & Stores sowie Transportation.

 

Events

Das Spital der Zukunft 

10. - 12. Oktober 2024 | Luzern
Schweiz | Konferenzen

 
Highlights & Presse  |  Zeige alle

Smarte Wiederverwertung  

21. Juni 2023
Deutschland | Projekte

Recyclebare noracare Bodenbeläge unterstützen die Kreislaufwirtschaft und leisten einen Beitrag zu ökologisch wie ökonomisch nachhaltigen Krankenhausbauten. Auch für den Neubau des Bettenhauses am Kath. Krankenhaus Dortmund-West spielten diese Gesichtspunkte eine Rolle, weshalb die Entscheidung für vollständig recycelbare noracare Beläge fiel.

 
Highlights & Presse  |  Zeige alle

Sichere Basis für ein wohnliches Ambiente 

06. Juni 2023
Schweiz | Projekte

Im Schweizer Alters- und Pflegeheim Fiechtenpark unterstützt der Bodenbelag noracare seneo durch die Verbindung von Design und Hygiene das Gestaltungskonzept

 
Highlights & Presse  |  Zeige alle

Puristisches Design für ein repräsentatives Ambiente 

10. Februar 2023
Deutschland | Projekte

In Hamburger Zahnarztpraxis unterstützt der Kautschukbelag norament castello eine angenehme Behandlungsatmosphäre. Ankommen und Wohlfühlen – ein gelungenes Praxisdesign, das Form und Funktion vereint, ist ein wichtiger Faktor für Zufriedenheit und Wohlbefinden von Patient:innen ...

 
Kontakt zu nora
Bleiben Sie informiert!
nora auf LinkedIn
zu den Neuigkeiten
nora auf Instagram