Öffentlicher Bau

Sportstätten, Sport- und Multifunktionshallen

In Sportstätten, Sport- und Mehrzweckhallen gibt es die unterschiedlichsten Nutzungsbereiche. Von den Eingangsbereichen und der Sportfläche selbst über Tribünen, Umkleideräume, Cafeterien und Shops – jeder Einsatzbereich hat eigene Anforderungen an den Bodenbelag. Die robusten norament Bodenbeläge halten hohen Belastungen und hohen Besucherfrequenzen stand. nora Intarsien eröffnen darüber hinaus attraktive und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten.

Olympisches Schwimmstadion Beijing Water Cube, Peking, mit noraplan Bodenbelag

Olympisches Schwimmstadion Beijing Water Cube, Peking, mit noraplan Bodenbelag

Eisstadion Eishockey-Profisport Umkleidekabine mit kufenfestem Bodenbelag norament 992 grano

Eishalle Umkleidekabine mit Schlittschuh beständigem Bodenbelag norament 992 grano

Public Buildings Sport

Public Buildings Sport

Eisarena schlittschuhfester Fußboden von nora systems mit Intarsien

Public Buildings Sport

Public Buildings Sport

Public Buildings Sport

Wo immer es um Sport geht, ob im Freizeit- oder Profibereich, nora® Böden sind dabei: in Schulen, Vereinen, Fitnessstudios und in den großen Sport- und Veranstaltungsarenen dieser Welt. Denn überall sind neben Sicherheit, Belastbarkeit und Langlebigkeit der Bodenbeläge auch die Erfüllung der sportartspezifischen Anforderungen von größter Bedeutung. nora® Kautschuk-Bodenbeläge werden diesen speziellen Ansprüchen gerecht — seien es z. B. Rutschfestigkeit und Abfedern von Bewegungsenergie in Sporthallen und Fitnesscentern, extreme Widerstandsfähigkeit in Eissporthallen oder Schutz vor ab- oder rückprallenden Geschossen in Raumschießanlagen. Doch nicht nur auf dem Trainings- oder Spielfeld, auch in den vielen verschiedenen Umgebungsbereichen, wie Eingängen, Korridoren, Treppen oder Umkleidekabinen, haben nora® Böden ihren festen Platz — sie decken die individuellen Objektanforderungen ab und erfüllen darüber hinaus viele Design- und Farbwünsche.

Einige unserer noraplan sentica Standardfarben sind nach EN 14904:2006-06 als Sportbodenoberbelag für Spielfelder geprüft. Details zu den zugelassenen Farben und entsprechenden Mindestbestellengen erhalten Sie auf Anfrage.

Weitere Informationen und Bilder finden Sie auch im Einsatzbereich Böden für Sport und Bewegung im Bildungswesen.

Passende Produkte*

norament® 926 castello

Kautschuk-Bodenbelag mit dezenter Marmorierung und unregelmäßigem Korndesign, kombiniert mit einer leicht strukturierten Two-Tone-Oberfläche, für höchste Beanspruchung. Keine Fliese gleicht der anderen – jede ist ein Unikat.

norament® 926 arago

Flache, richtungsorientierte Reliefstruktur mit feinem Korndesign und moderner Marmorierung für höchste Beanspruchung. Keine Fliese gleicht der anderen - jeder Quadratmeter ist für sich ein Unikat.

norament® 926 grano

Kautschukbelag für höchste Beanspruchung, mit kontrastreichem Granulatdesign und Hammerschlagoberfläche oder Carréstruktur.

norament® 926

norament 926 ist der Kautschukboden mit der unifarbenen, klassischen Rundnoppe. In 4 mm Stärke, für Bereiche mit höchster Beanspruchung. Unverwüstlich, ikonisch – und über Jahrzehnte bewährt: Die ‚Noppe‘ hat die Marke nora® bekannt gemacht.

norament® 992

Für Bereiche mit extremen Anforderungen (wie z.B. Eishallen, Golfclubs, Pferdeställe, etc.)

norament® 992 grano

Für Bereiche mit extremen Anforderungen (wie z.B. Eishallen, Golfclubs, Pferdeställe, etc.)

* Bitte beachten Sie: Bei den als "Passende Produkte" aufgeführten Bodenbeläge handelt es sich nicht um eine finale, feststehende Empfehlung. Wir beraten Sie gerne, welcher Bodenbelag für Ihre individuelle Situation am besten geeignet ist.

Referenzen

Projekte |  Zeige alle

OYM Spitzensportzentrum: nora® Kautschuk-Beläge und Interface® Teppichfliesen bereiten den Boden Trainingserfolg 

Schweiz (Cham)
noraplan® sentica, noraplan® sentica ed, norament® 992 grano | Öffentlicher Bau

Perfekte Trainingsbedingungen für den Weg zur Weltspitze: Die Vision des im Juni 2020 eröffneten Kompetenzzentrums OYM – kurz für „On Your Marks/Auf die Plätze“ – im schweizerischen Cham ist es, Spitzensportlern eine Umgebung zu schaffen, die in jeder Hinsicht ideale Bedingungen bietet. Die wissenschaftlich fundierte, individuelle Betreuung der Athleten in einer hochmodernen Infrastruktur ist weltweit einzigartig.

 
Projekte |  Zeige alle

Dauerhaft hart im Nehmen: Eissportzentrum iischi Arena 

Schweiz (Brig)
norament® 992, norament® 926/825 | Öffentlicher Bau

Widerstandsfähig auch gegen Schlittschuhkufen: Kautschukböden punkten in der iischi Arena durch Belastbarkeit und funktionsübergreifendes Design. Neben einem großen Eishockeyfeld gibt es in dem modernen Eissportzentrum in Brig-Glis auch einen Curling-Bereich mit vier Bahnen. Darüber hinaus verfügt die multifunktionale Arena über Räume für andere Sportarten, wie Kampfsport, Tanzen oder Fussball und dient Einheimischen wie Gästen als Begegnungsort und Freizeitzentrum.

 
Projekte |  Zeige alle

Grundschule Richardstraße: nora nTx als ideale Lösung für Sporthallensanierungen 

Deutschland (Hamburg)
nora® nTx, noraplan® sentica, noraplan® stone | Bildungswesen

Die größte Aufgabe in der Richardstraße war die Sanierung des Hallenbodens, eines stark abgenutzten Linoleumbelags. Die mit dem Projekt beauftragten Knaack & Prell Architekten schlugen dem Bauherrn eine innovative Lösung vor: Statt den alten Belag herauszureißen und den Unterboden neu aufzubauen, wurde direkt auf das Linoleum der selbstklebende Kautschukboden noraplan sentica nTx verlegt.

 

Sporthalle Elsterschloss-Gymnasium: Sportlichen Leistungen den Boden bereiten 

Deutschland (Elsterwerda)
noraplan® sentica

Sicherheit und attraktive Optik: In Sporthallen spielen Kautschuk-Beläge ihre Vorzüge aus. Zum Schulkomplex des Elsterschloss-Gynmasiums Elsterwerda gehört auch eine Sporthalle, die in den 1970er Jahren gebaut und 2019/2020 umfassend saniert wurde. Neben dem neuen Bodenbelag sorgen eine Kletterwand, frische Farben und viel Licht dafür, dass sich die Schüler nun noch mehr auf den Sportunterricht freuen.

 

Widerstandsfähig auch gegen Schlittschuhkufen: Kabinen der Adler Mannheim 

Deutschland (Mannheim, SAP-Arena)
norament® 992 grano | diverse

„Fokussiert, motivierend, modern“ – so die Devise bei der Renovierung der Kabinen des achtfachen Deutschen Eishockey-Meisters Adler Mannheim. Warme Farben, holzverkleidete Wände und Garderoben sowie indirektes Licht sorgen für eine angenehme Atmosphäre, die auch vom Boden unterstützt wird. Der graue Spezialbelag norament® 992 grano fügt sich im wahrsten Sinne des Wortes nahtlos ins Designkonzept ein. Die unverfugt verlegten und mit neun Millimetern besonders dicken Kautschukfliesen sind für Bereiche mit extremen Anforderungen wie Eishallen ideal geeignet. Sie widerstehen auch Belastungen durch scharfe Schlittschuhkufen – und dies über viele Jahre hinweg.

 

Kautschuk-Beläge für die Stadien der Fußball-WM 2018 

06. Juni 2018
Russland | Produkte

Die Beläge von nora systems sind in den Innenräumen von neun der insgesamt zwölf Spielstätten verlegt – auf einer Fläche von rund 26.500 Quadratmetern. nora systems ist, nach Angaben der deutsch-russischen Außenhandelskammer, nur eines von mehr als 50 deutschen Unternehmen, das an der Planung oder Ausstattung der Austragungsstätten beteiligt waren.

 
Kontakt zu nora
Bleiben Sie informiert!
nora auf LinkedIn
zu den Neuigkeiten
nora auf Instagram