21. November 2017 | Global | Produkte

norament: Ein Kultboden mit (vielen) Format(en)

nora systems Kautschukfliesen bieten Architekten und Planern kreativen Gestaltungsspielraum und hohe Funktionalität

Weinheim, November 2017 – Als 1967 der Startschuss zur Herstellung von norament erfolgte, ließ sich kaum erahnen, welch erfolgreiche Geschichte die mit Hochdruck gepresste Fliesenware in den nachfolgenden fünf Jahrzehnten rund um den Globus schreiben würden. Das Erfolgsgeheimnis bis heute: Die Böden verbinden nachhaltige Qualität mit herausragender Funktionalität in einem praktischen Quadrat-Format. Außerdem bieten sie in Bezug auf Design und Optik viel Abwechslung und schaffen so nahezu unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten. Wo allerhöchste Anforderungen an die Belastbarkeit und Verschleißfestigkeit des Bodens gestellt werden und gleichzeitig ein zeitloses Design gefragt ist, wie in Flughafen-Terminals, Museen, Bürokomplexen oder Arenen, ist norament häufig erste Wahl. Produktsynonym für diese Reihe ist bis heute der norament Noppenbelag. Zum Standardprogramm gehören neben diesem Produktklassiker die unterschiedlichsten Oberflächenstrukturen – von Hammerschlag bis Relief, die nicht nur funktionell, sondern insbesondere auch optisch brillieren. Sonderanfertigungen oder Intarsien, Spezialbeläge und ein umfangreiches Zubehörprogramm komplettieren die norament Produktlinie.  

norament 926/825 

Evergreen im Standardsortiment ist norament 926/825 – mit einem zeitlosen einfarbigen Design, angeboten in 20 Standardfarben. Der Noppenbelag für höchste beziehungsweise hohe Beanspruchung ist dauerelastisch und hat eine nahezu unverwüstliche Oberfläche, die außerdem den Trittschall dämmt und für Rutschsicherheit sorgt. 

norament grano

norament grano, seit Mitte der 1980er Jahre auf dem Markt, hat die Noppe als Bestseller in der Sortimentsreihe abgelöst. Er überzeugt durch klassische Eleganz und, wie alle Kautschukböden, durch seine ergonomischen Eigenschaften. Viele Architekten und Planer weltweit entscheiden sich für den Boden mit Hammerschlagoberfläche, weil er durch das kontrastreiche schmutzkaschierende Granulatdesign bei der Raumgestaltung ein hohes Potenzial an Gestaltungsspielraum bietet und ebenso wie alle anderen nora Böden fugenlos verlegt werden kann. 

norament satura

Mit den bewährten funktionalen Eigenschaften kann auch norament satura glänzen. Optisch überzeugt er mit einer handwerklich anmutenden Hammerschlagoberfläche und einem weichen, wellenähnlichen Verlauf. Das elegante Ton-in-Ton-Design des Produkts schafft visuelle Tiefe und durch die ungewohnt hohe Farbsättigung entsteht der Eindruck purer klarer Farbe. Zum Universaltalent im Sortiment machen norament satura zwei Farbwelten mit insgesamt 32 Nuancen. 

norament arago

norament arago ist der neueste Zugang der Produktreihe, der den anderen Böden in punkto Funktionalität in nichts nachsteht. In stark beanspruchten Räumen wie Eingangsbereichen oder Fluren erzielt der Bodenbelag dank seines puristisch-natürlichen Erscheinungsbildes eine ganz besondere Wirkung. Die zwölf eleganten Grautöne sind in einer flachen, richtungsorientierten Reliefstruktur in feinem Korndesign und moderner Marmorierung gehalten. Bei diesem Produkt gleicht keine Fliese der anderen – jeder Quadratmeter ist ein Unikat. 

Spezialbeläge für extreme Anforderungen – echte Maßarbeit 

Sind besondere technische Normen gefragt oder gelten spezifische Anforderungen, kommen die Spezialbeläge der norament Produktlinie zum Einsatz. Wie beispielsweise norament 992 oder norament 992 grano. Diese Böden wurden für Bereiche mit extremen Ansprüchen entwickelt, wie etwa Eishallen, Golfanlagen oder Pferdeställe. Hier wird unter anderem eine sehr hohe Trittschalldämmung von 15 dB oder hohe Rutschsicherheit benötigt. Sind elektrostatisch ableitende Qualitäten für bestmöglichen Schutz von elektronischen Bauelementen, Baugruppen und Geräten gefragt, kommt häufig norament 928 grano ed zum Einsatz. Er bietet nicht nur einen optimalen ESD-Schutz, sondern ist auch weitgehend beständig gegen Öle wie Fette und aufgrund seiner Widerstandsfähigkeit geeignet für Arbeitsbereiche, in denen Gabelstapler fahren. Mit norament 927 grano ec hat nora systems zudem das elektrostatisch leitfähige Pendant im Portfolio. Zum zuvor genannten ESD-Schutz und der Widerstandsfähigkeit kommt die weitgehende Beständigkeit gegen Säuren und Laugen hinzu.

Individuelle Formtreppen und umfangreiches Zubehör 

Auch wer sich auf und ab bewegen muss, hat mit norament einen stets sicheren Auftritt. Zur einfarbigen Formtreppe norament 926 kommen die Versionen norament grano und norament satura, die über ein Trittschallverbesserungsmaß von 12 dB verfügen. Die maßgeschneiderten Formtreppen mit vorgeformter Treppenkante, Trittstufe und Setzstufe aus einem Stück ermöglichen individuelle Kombinationsmöglichkeiten. Dazu passend gibt es beispielsweise Treppenwinkel und -kanten sowie integrierte Sicherheitsstreifen. Ergänzt wird das Systemprogramm durch farblich abgestimmte Sockelleisten, Fugenmassen und Thermoschnüre. Auch das innovative selbstklebende Schnellverlegesystem nora nTx ist für norament verfügbar.   

*Der Text ist zum Abdruck frei. Wir bitten um ein Belegexemplar. Copyright-Angaben zu den Fotos unter: Bildeigenschaften => Details.

 

Über nora systems

nora® by Interface ist ein weltweit führender Hersteller von Kautschuk-Bodenbelägen im Objektbereich. Die nachhaltigen und leistungsfähigen nora® Premium-Kautschukböden werden seit fast 70 Jahren in Deutschland produziert. Sie schaffen Innenräume, die Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden der Gebäudenutzer fördern. nora Kautschukböden sind robust, pflegleicht sowie ergonomisch und unterstützen eine gute Raumakustik.

Interface Inc. ist ein global agierendes Bodenbelagsunternehmen, das sich auf CO2-neutrale textile modulare und elastische Bodenbeläge spezialisiert hat – darunter Luxury Vinyl Tiles (LVT) und nora® Kautschukböden. Gemeinsam mit unseren Kunden arbeiten wir daran, Innenräume für höchste Ansprüche zu kreieren, die Wohlbefinden, Produktivität und Kreativität fördern und mehr Nachhaltigkeit schaffen. Unsere Mission Climate Take Back™ lädt die Branche dazu ein, sich uns anzuschließen und sich ebenfalls zu verpflichten, durch verantwortliches Handeln die Auswirkungen des Klimawandels rückgängig zu machen und ein lebenswertes Klima zu schaffen.

interface.com und blog.interface.com, sowie über die Marke nora unter nora.com.  

Folgen Sie uns auf TwitterYouTubeFacebookPinterestLinkedInInstagram und Vimeo.

Kontakt zu nora
Bleiben Sie informiert!
nora auf LinkedIn
zu den Neuigkeiten