Gesundheitswesen

Labore

Die Planung der Labore berücksichtigt die besonderen Anforderungen der Nutzer im Hinblick auf Platzbedarf sowie Medienbearbeitung. Insofern sollten die Baumaterialien die ergonomische Planung unterstützen und möglichst beständig gegenüber der eingesetzten Medien sein. Deshalb bedarf es einer gründlichen Analyse der individuellen Bedürfnisse des jeweiligen Labors und einer qualifizierten Beratung – auch was die Medienbeständigkeit der eingesetzten Böden betrifft.

 

Healthcare lab

 

Healthcare lab

 

Healthcare lab

 

Healthcare lab

Passende Produkte

norament® 928 grano ed

Elektrostatisch ableitende „ed“ Beläge, für optimalen ESD-Schutz von elektronischen Bauelementen, Baugruppen und Geräten. Schutz gegen den elektrischen Schlag, weitgehend beständig gegen Öle und Fette und geeignet für Gabelstaplerbereiche.

noraplan® signa ed

Elektrostatisch ableitende „ed“ Beläge, für optimalen ESD-Schutz von elektronischen Bauelementen, Baugruppen und Geräten. Schutz gegen den elektrischen Schlag. Weitgehend beständig gegen Öle und Fette.

noraplan® sentica ed

Elektrostatisch ableitende „ed“ Beläge, für optimalen ESD-Schutz von elektronischen Bauelementen, Baugruppen und Geräten. Schutz gegen den elektrischen Schlag. Weitgehend beständig gegen Öle und Fette.

norament® 926 grano

Kautschukbelag für höchste Beanspruchung, mit Hammerschlagoberfläche und kontrastreichem Granulatdesign.

norament® 926 satura

Kautschukbelag für höchste Beanspruchung, mit Hammerschlagoberfläche und Ton-in-Ton-Granulatdesign.

Themen

Viele Spitzenforscher — ein Boden 

Schweiz (Zürich)
noraplan® sentica | Gesundheitswesen

Kautschuk-Beläge unterstützen das Open-Space-Konzept im Zürcher Balgrist Campus

 
Kontakt zu nora
Bleiben Sie informiert!
nora auf LinkedIn
zu den Neuigkeiten